Buchrezension „The peoples of Southeast Asia today – Ethnography, Ethnology, and change in a complex region“ von Robert L. Winzeler

„But is Southeast Asia real or invented?“ (S. 1)

Mit dieser bezeichnenden Frage beginnt Robert L. Winzeler* sein englischsprachiges Buch „The peoples of Southeast Asia today – Ethnography, ethnology, and change in a complex region“. Jede Region der Welt – ob Lateinamerika, Europa oder Südostasien – sei ein kulturelles Konstrukt, da sie von Menschen definiert werden, und sich durch die dort herrschenden Praktiken, sowie Glaubensvorstellungen, voneinander unterscheiden. Zu der Region Südostasien zählt Winzeler die Nationalstaaten Timor, Singapur, Brunei, Vietnam, Laos, Burma/Myanmar, Kambodscha, Thailand, Malaysia, Indonesien und die Philippinen. Geographisch unterteilt Robert L.… Weiterlesen